Aktuelles

Taizé-Gebet fällt im Dezember und Januar aus

Am letzten Wochenende im Monat freitags um 18 Uhr finden wieder meditative Taizégebete statt. Auch wenn wir uns – zumindest noch in der nächsten Zeit – mit „Singen im Herzen“ oder Mitsummen begnügen müssen: Auch in Zeiten von Corona möchten wir einladen zu Stille und Gebet, zum Einstimmen auf Gottes Gegenwart.

Aufgrund der größeren Kirche finden die Taizégebete derzeit in Denstorf statt.

Im Dezember 2020 und auch im Januar 2021 fällt das Taizégebet aus.