Archiv

Unsere Hoffnung lebt! Frohe und gesegnete Ostern!

Gott,

segne uns mit deiner Kraft,
die aus dürrem Holz immer wieder neues Grün sprießen lässt.

Segne uns mit deiner Liebe, die uns hilft,
bei aller Distanz einander nah und verbunden zu bleiben.

Segne uns mit deiner Hoffnung, dass wir schwere Zeiten miteinander durchstehen.

Segne uns mit deinem Geist,
der Steine von Gräbern und Herzen rollt und Zuversicht
und Mut wachsen lässt.

Amen

Liebe Mitmenschen,

dieser Ostersegen, diese Hoffnung auf den Sieg des Lebens über den Tod und alle Todesmächte durch Jesus Christus begleite Sie und Euch durch die schwere Zeit der Corona-Krise.

Wir laden Sie/Euch ein, trotz der geschlossenen Kirchen weiterhin im gemeinsamen Gebet verbun- den zu bleiben, wo auch immer Sie sind/Ihr seid und jeden Tag zum Mittagsgeläut um 12.00 Uhr Bitten, Klagen, Sorgen und Dank vor Gott zu bringen, ein Vater Unser zu beten, und, – wenn Sie mögen, – auch den Ostersegen von dieser Karte zu sprechen.

Bitte nutzen Sie, nutzt auch die Angebote im Inter- net, die unter www.kirche-von-zu-hause.de gemacht werden. Weitere Informationen finden Sie/findet Ihr auch auf unserer Homepage www.denstorf.de.

Jederzeit stehe ich gern für Gespräche über die Telefonnummer des Pfarramtes zur Verfügung: 05302/1408.

Bleibt/Bleiben Sie behütet und gesund an Leib und Seele!

Ihr/Euer Johannes Büscher, Pfr.